Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Liebe Eltern,

Sie werden hier keinen Stundenplan finden, der die ganze Woche, Montag bis Freitag auflistet! Das lässt sich zwar gut lesen aber kaum durchsetzen. Diese Erfahrung haben mein Mann und ich privat bereits selbst gemacht.

Die Kinder erleben bei mir einen Tagesablauf, der durch feste Zeiten und wiederkehrende Rituale strukturiert ist. Dies gibt ihnen zum einen Sicherheit und Orientierung und geht zum anderen auf den Körperrhythmus des Kindes z. B. Bedarf nach Nahrung, Bewegung, Anregung, Ruhe und Entspannung ein. Ebenso gibt es im Tagesablauf Zeiten, in denen die Kinder mit ihrem Forscher- und Entdeckerdrang die Tagespflege mit all ihren Angeboten bzw. die nähere Umgebung erkunden können. Folgende wichtige Situationen erlebt ein Tagespflegekind jeden Tag in seiner Gruppe von Neuem (circa Angaben):

 

  • 7:00 bis 8:00 Uhr        Begrüßung und Bringzeit
  • 8:10 bis 8:15 Uhr        Begrüßungskreis"Wir singen unser Begrüßungslied"
  • 8:15 bis 9:00 Uhr        gemeinsames Frühstück + Hygiene

(Kinder,die erst um 9:00 Uhr gebracht werden, müssen Zuhause gefrühstückt haben!)

  • 9:00 bis 10:40 Uhr      Pädagogisches Angebot ( Musik, Basteln, Turnen usw.),

                                              Freispiel, Garten oder Spaziergang 

  • ab ca.11:00 Uhr          Mittagskreis (gemeinsames singen,erzählen,vorlesen...)
  • 11:30 bis 12:15 Uhr    Mittagessen + Hygiene  
  • 12:15 bis 14:00 Uhr    Mittagsschlaf,Ausruhphase
  • 14:15 bis 14:30 Uhr    die Kinder können eine Keks oder Obststärkung zu sich nehmen
  • danach                        Freispiel Drinnen oder Draussen bis zum Abholen

 

Mögliche Abholzeiten sind:

- zwischen 12:30 und 13.00 Uhr oder

- zwischen 14:30 bis 15:30 Uhr

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.